Das amerikanische Versprechen

25.10.2024, 19:00 Uhr

Foto/Bild von reservix

Kerstin Kohlenberg

Autorenlesung, moderiert von Ulrich Windolph (Westfalenblatt). ** Ein Kapitolsstürmer, ein Black-Lives-Matter-Aktivist und eine Latina, deren Eltern illegal eingewandertsind. Drei Menschen, deren Geschichten zeigen, warum die Mitte nicht mehr hält und die Demokratie in Amerika vor dem Abgrund steht. Eine innere Geschichte Amerikas, erzählt von einer der besten deutschen Journalistinnen. Ein Must-Read für alle, die verstehen wollen, worum es wirklich geht, im US-Wahl-Jahr 2024.

Kerstin Kohlenberg ist eine preisgekrönte Journalistin. Sie hat unter anderem den Theodor-Wolff-Preis, den Herbert-Riehl-Heise-Preis und den Reporter:innen Preis erhalten und war mehrmals für den STERN-Preis nominiert. Bis Ende 2021 war sie sieben Jahre lang USA-Korrespondentin der ZEIT und eine der wenigen Frauen in diesem Job.

Tickets ab 15,00 €

Location:
Thalia Bielefeld
Oberntorwall 23
33602 Bielefeld

Tickets teilen

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2024 Teutrine |