Hui Buh das Schlossgespenst

26.05.2024, 16:00 Uhr

Foto/Bild von reservix

Hui Buh ist das einzige behördlich zugelassene Gespenst auf Schloss Burgeck. König Julius, der auf Burgeck seine Hochzeit feiern will, fühlt sich jedoch durch seinen Spuk gestört und zerreißt Hui Buhs Spuklizenz. Nun muss das arme Gespenst seine Geisterprüfung erneut ablegen, und die ist ganz schön anspruchsvoll...
Gleichzeitig schmiedet Gräfin Leonora zu Etepetete einen finsteren Plan, um Julius seinen geheimnisvollen Schatz zu stehlen - und dabei ist ihr Hui Buh im Weg. Ob es Hui Buh gelingt, Leonoras Intrigen zu durchkreuzen und ob König Julius es tatsächlich schafft, zu heiraten, erfahrt ihr bei den Aufführungen der Freilichtbühne Nettelstedt.

von Sebastian Niemann und Dirk Ahner nach Motiven von Eberhard Alexander-Burgh
© 2006 Rat Pack Filmproduktion GmbH/SONY MUSIC Entertainment Germany GmbH

Eventuell sind noch Karten an der Abendkasse erhältlich.

Location:
Freilichtbühne Nettelstedt
Hünenbrinkstraße 4
32312 Lübbecke

Durch Aktivierung von Google Maps werden Daten an Google übertragen. Weitere Informationen dazu können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

teilen

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2024 Teutrine |