Young Jazz Ahead Doppelkonzert: Julia Kriegsmann Quartett und Camila Ronza Quartett

28.01.2023, 21:00 Uhr

Foto/Bild von reservix

Julia Kriegsmann Quartett

Leere und Überfluss, Krach und Stille vereint die Saxophonistin Julia Kriegsmann in ihren Kompositionen. Auf ihrem kreativen Erkundungszug loten die vier Musiker musikalische Gegensätze aus und schöpfen aus der vollen Palette ihrer Klangfarben.
Transparenz und Intimität entstehen, aber auch wilde Energie entlädt sich. Ein sicheres Gespür für Form und Farbe und ein offenes Ohr für die Dinge, die da kommen, verbindet dieses Quartett. Spielfreude ist garantiert und... die Melodie hat immer recht!

Julia Kriegsmann - Altsaxophon
Michael Knippschild - Vibraphon
Conrad Noll - Bass
Jeroen Truyen - Schlagzeug

Camila Ronza Quartet:

Camila Ronza (Gesang), Joao Raineri (Schlagzeug), Jean Cammas (Bass), Henrique Gomide (Piano)

Das Projekt besteht darin, Weltmusik, Originalkompositionen und
Arrangements in Stilen wie brasilianischer Musik (Samba, Choro e Forró) und
zeitgenössischer Musik zu präsentieren. Die Idee für das Projekt entstand durch
Camilas Leidenschaft und Suche, die Stimme als Instrument zu präsentieren, mit
schnellen Melodien und nicht-intuitiven melodischen Pfaden, wobei sie ihre
Stimme in einem nicht so gewöhnlichen Kontext, wie dem Lied, aber auch in einem
instrumentalen Kontext, mit Improvisationen und der Verdoppelung von Melodien
mit anderen Instrumenten, präsentiert. Sie verwendet auch
Perkussionsinstrumente, Bodypercussion und Vokalpercussion, die die
Arrangements ihrer Lieder bilden.

Camila Ronza (27), geboren in São Paulo, gewann im Februar 2021 den
ersten Preis beim 7VirtualJazzClub Online Festival in Italien und erhielt im selben
Jahr ein DAAD-Stipendium für ihr Masterstudium an der HfMT Köln. Ihre Fähigkeit,
schnelle Melodien zu singen, und ihre Suche nach Improvisation und
Instrumentalgesang brachten sie dazu, dieses Projekt noch in Brasilien zu starten.
In Deutschland angekommen, gründete sie ihre jetzige Band (Henrique Gomide,
Jean Cammas und João Raineri), um dem Projekt Kontinuität zu verleihen.

Tickets ab 22,00 €

Location:
Jazz Club Minden e.V.
Königswall 97
32423 Minden

Durch Aktivierung von Google Maps werden Daten an Google übertragen. Weitere Informationen dazu können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Tickets teilen

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2022 Teutrine |