Herman van Veen & Ensemble - "Mit dem Wissen von Jetzt"

04.12.2022, 20:00 Uhr

Ersatztermin für den 12. Februar; bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Durch die steigenden Corona-Inzidenzwerte und den damit verbundenen behördlichen Auflagen müssen wir leider die ersten sechs Wochen unserer Tournee verschieben bzw. absagen. Mit unsicherer Hand, zittrigen Fingern und Schmerzen im Herzen mußte ich gerade die ersten Konzerte mit Tipp-Ex aus meinem Kalender entfernen. Das bedeutet, daß ich jetzt sechs Wochen frei habe und sehnsüchtig nach Osten schauen werde. Ich bin unendlich traurig, daß wir nicht endlich wieder spielen dürfen und unsere Fans sich nun weiter gedulden müssen. Ich freu mich, wenn wir dann im März hoffentlich endlich wieder loslegen können.

Bleibt gesund
In Liebe
Herman

Herman van Veen kommt am 04.12.2022 (ursprünglicher Termin am 12.02.2022) in Begleitung seines langjährigen Ensembles in die Stadthalle Bielefeld. Dabei sind die Geigenspielerin und Sängerin Jannemien Cnossen, der Bassist und Keyboarder Kees Dijkstra und die Komponistin und Gitarristin Edith Leerkes. Herman van Veen (geb. 1945) wuchs in Utrecht auf und besuchte auch dort das Konservatorium. 1965 debütierte er am Theater mit seinem Soloprogramm 'Harlekijn' (Niemands Knecht, Niemands Herr). Seitdem reist er mit seinen Vorstellungen rund um die Welt. Von seiner Hand erschienen bis heute einhundertachtzig CDs, mehr als achtzig Bücher, und um die fünfhundert Gemälde.

Sowohl für sein künstlerisches Werk als auch für seinen Einsatz bei Projekten für Frieden, Sicherheit und Verbundenheit erhielt er zahllose Auszeichnungen. Er ist unter anderem: Träger des Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland, Ridder in de Orde van Oranje Nassau und Ridder in de Orde van de Nederlandse Leeuw.

Er erhielt darüber hinaus ein Ehrendoktorat an der Freien Universität Brüssel und den Planetary Consciousness Award vom Club of Budapest. In Frankreich erhielt er Le Grand Prix de l'Académie Charles Cros de Littérature Musicale und für die treue Zusammenarbeit mit seinem deutschen Veranstalter Karsten Jahnke erhielt er 2019 den LEA-Award. Im Juni 2021 wurde ihm in Cuxhaven der renommierte Joachim-Ringelnatz-Literatur-Preis verliehen. Herman ist Vater von vier Kindern und der Waisenente Alfred Jodokus Kwak und Großvater dreier Enkel.

Location:
Stadthalle
Willy-Brandt-Platz 1
33602 Bielefeld
Tel.: 0521-96360

Durch Aktivierung von Google Maps werden Daten an Google übertragen. Weitere Informationen dazu können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.stadthalle-bielefeld.de

teilen

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2022 Teutrine |