Führung Hexenwahn und Aberglaube

30.10.2022, 15:00 Uhr

Der Rundgang führt quer durch das Landesmuseum. Erstaunlich, wie viele spannende Geschichten sich in den Sammlungen verbergen. Viele entstanden im Mittelalter. Kein Wunder, die Religion prägte das mittelalterliche Leben, die Menschen fürchteten die Hölle und versuchten die göttlichen Gebote einzuhalten. Heilige und Reliquien wurden angebetet, um von Sünden erlöst zu werden. Die Kirche nutzte die Ängste der Gläubigen für ein cleveres und hochprofitables Geschäft: Ablassbriefe wurden für viel Geld verkauft - eine Vollkasko-Versicherung für das Jenseits, sozusagen.

Kosten: 3 Euro zzgl. Eintritt

Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Eine Anmeldung wird empfohlen: 05231 99250

Location:
Lippisches Landesmuseum
Ameide 4
32756 Detmold
Tel.: 05231-99250

Durch Aktivierung von Google Maps werden Daten an Google übertragen. Weitere Informationen dazu können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.lippisches-landesmuseum.de

teilen

Was ist noch in Detmold los?

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2022 Teutrine |