Wird's wieder so wie's mal war?

21.10.2022, 19:30 - 21:30 Uhr

Heinz Klever, 1955 im Rheinland geboren, wohnt seit gut 20 Jahren in Berlin. Bis er es dorthin geschafft hatte, galt es zahlreiche Zwischenaufenthalte zu absolvieren. Als Abhärtung sozusagen. So lebte er u.a. in Wuppertal, Köln, Hannover, Lüneburg, Oberhausen, Düsseldorf, Remscheid, Hamburg, Schwerin, Leipzig. Und da er ja dort nicht nur leben, sondern auch von etwas leben musste, spielte er an den jeweiligen Theatern das komplette klassische und moderne Repertoire rauf und runter. Seit Anfang der 2000er Jahre gehört Heinz Klever zum lebenden Inventar der LEIPZIGER PFEFFERMÜHLE.
Ach ja, im Fernsehen sieht man ihn auch des Öfteren.
Zuletzt in SOKO WISMAR und DIE SPEZIALISTEN.
Als Komponist und Texter arbeitet er für die ACADEMIXER, die FUNZEL, das CENTRAL KABARETT, die HERKULESKEULE, die KIEBITZENSTEINER, das FETTNÄPPCHEN, die ODERHÄHNE
und den EULENSPIEGEL. Seit einigen Jahren tingelt er mit seinen Soloprogrammen durch die Republik und präsentiert dem Publikum seine Standpunkte zur Lage.
Das aktuelle Programm
WIRD'S WIEDER SO WIE'S NIEMALS WAR?
ist von der Seele auf den Leib geschrieben.
Politisch unkorrekt, subversiv, kreuz und quer gedacht,
gereimt oder auch nicht, gesprochen und gespielt.
Vor allem aber: SO GEMEIN(T)!
- WARNHINWEIS -
Sie können sich kranklachen.
Ein optimales Training für Hirn- und Lachmuskeln.
Dazu gibt's musikalische Satire im Stil der großen Komponisten
Bernstein, Bach und Bohlen.

Location:
Konzerthalle
Kurpark
32105 Bad Salzuflen
Tel.: 05222-9520

Durch Aktivierung von Google Maps werden Daten an Google übertragen. Weitere Informationen dazu können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.staatsbad-salzuflen.de

teilen

Was ist noch in Bad Salzuflen los?

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2022 Teutrine |