mixTour: Unentdeckte Schätze des Norddeutschen Barock

17.09.2022, 18:00 Uhr

Passend zum diesjährigen 350. Todestag des Komponisten Heinrich Schütz tritt das renommierte Göttinger Barockorchester mit den namhaften Vokalsolist/innen Kerstin Dietl (Sopran), Benjamin Boresch (Altus) und Janno Scheller (Bass) unter der Leitung von Antonius Adamske auf. Freuen Sie sich auf Auszüge aus "Symphoniae Sacrae" von Heinrich Schütz sowie auf einen intimen Einblick in das Werk des Komponisten Thomas Selle (Auszüge aus: Concertuum latino-sacrorum, Liber Primus). Was für eine farbenreiche, harmonisch kühne und abwechslungsreiche Gegenüberstellung.

Zur Einstimmung gibt es um 17 Uhr eine Kurzführung durch das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake.

Location:
Weserrenaissance Museum/Schloss Brake
Schloßstraße 18
32657 Lemgo
Tel.: 05261-94500

Durch Aktivierung von Google Maps werden Daten an Google übertragen. Weitere Informationen dazu können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter: museum-schloss-brake.de

teilen

Was ist noch in Lemgo los?

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2022 Teutrine |