Liebe Besucher,

wegen der "Corona-Krise" werden zur Zeit viele Veranstaltungen kurzfristig abgesagt und/oder verschoben.
Leider liegen uns nicht alle aktuellen Informationen vor.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise auf den Seiten der Veranstalter!

FLOGGING MOLLY - Wohlsein Open Air

16.07.2022, 18:00 Uhr

Foto/Bild von reservix

FLOGGING MOLLY

Nach dem erfolgreichen Vorverkaufsstart für das Open Air mit den BEATSTEAKS am 15. Juli im Schloß- und Auenpark Paderborn können Wohlsein GmbH und die Schlosspark und Lippeseegesellschaft mbH jetzt gemeinsam ein weiteres Open Air Highlight für Paderborn bekannt geben.

Direkt am Folgetag, dem 16. Juli, kommt eine amerikanischen Band mit unverkennbar irischen Wurzeln nach Paderborn. Wir freuen uns sehr die international bekannte wie beliebte Band FLOGGING MOLLY auf der Wiese, nördlich vom Minigolfplatz, auf der im letzten Jahr auch die Picknickkonzerte stattgefunden haben, zu begrüßen.

Im vergangenen Jahr konnten rund 8000 Musikfans bei den insgesamt acht Picknickkonzerten im Schloss- und Auenpark in Paderborn vornehmlich national erfolgreiche Künstler*innen (LEA, der Antilopen Gang, Giant Rooks, Gentleman, Joris und Faber) live erleben.

Jetzt weht mit der Verpflichtung von FLOGGING MOLLY auch ein internationaler Wind durch Paderborn.
FLOGGING MOLLY - DIE Symbiose aus irischer Folklore und Punkmusik - gründete sich 1997 im Molly Malone's Pub in LA. Dort nahmen sie auch im selben Jahr das Album "Alive Behind The Green Door" auf. Die sieben wechselnden Mitglieder beherrschen sowohl Folk-Gitarre, Mandoline, Banjo, Akkordeon, Fiddle und Tin Whistle, als auch die punk-typischen Instrumente E-Gitarre, -Bass und Schlagzeug. Inspiriert ist die Band von irischen Größen wie den Pogues und den Dubliners. Wobei bei Flogging Molly das Punk-Element deutlich stärkere Rolle spielt als es bei den Pogues der Fall ist. Fest steht, die Band ist eine hervorragende Live-Band, die auch in Paderborn für großartige Live-Stimmung sorgen wird.
Damit am 16.07. endlich mal wieder richtig Festivalstimmung aufkommt und die Open Air- und Festivalfans auch voll auf Ihre Kosten kommen, wurden noch zwei weitere Bands, MR. IRISH BASTARD und KOPFECHO, als Support für die Amerikaner verpflichtet.

MR. IRISH BASTARD - Mit Ihrem neuen Album Battle Songs of the Damned setzen Mr. Irish Bastard ihre spannende Reise fort. Ein Album voller irischer Feierlaune und adrenalin-getriebener Melancholie. Es stehen mitreissende Konzerte für Herz, Seele und Trinkhand an. Denn auch wenn nicht jeder Tag St. Patrick's Day sein kann, hat man doch bei einem Mr. Irish Bastard Konzert das Gefühl der Insel näher zu sein denn je. Banjo, Tin Whistle, Akkordeon und Geige perfekt eingebettet in treibenden Folk-Punk vom Feinsten.

KOPFECHO - ist eine Band, in der es brodelt. Es muss raus, was sie beschäftigt. Auf ihrem aktuellen Album "ETWAS BLEIBT" ist es das Festhalten. Das Festhalten an Erinnerungen, am Leben und an den Spuren, die jeder dort hinterlässt. Vom Sound her sind sich KOPFECHO treu geblieben, sie machen AlternaPunk. Ihre Musik ist mal laut, mal melodiös, mal wütend und gesellschaftskritisch, mal zart oder euphorisch und voller Lebensfreude.

Tickets ab 40,40 €

Location:
Schloß- und Auenpark
Zur Gartenschau
33104 Paderborn

Durch Aktivierung von Google Maps werden Daten an Google übertragen. Weitere Informationen dazu können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Tickets teilen

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2022 Teutrine |