Liebe Besucher,

wegen der "Corona-Krise" werden zur Zeit viele Veranstaltungen kurzfristig abgesagt und/oder verschoben.
Leider liegen uns nicht alle aktuellen Informationen vor.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise auf den Seiten der Veranstalter!

Roms fließende Grenzen - Grenzüberschreitung am Limes

24.09.2021 - 27.02.2022, 10:00 - 18:00 Uhr

Wer waren die Germanen und waren sie überhaupt ein zusammenhängendes Volk? Was aßen sie, wie wohnten sie? Was änderte sich, als die Römer mit dem Limes eine Grenze entlang des Rheins zogen? Erleben Sie mit eindrucksvollen Funden im Lippischen Landesmuseum die römische Grenzüberschreitung am Limes aus germanischer Sicht.

Im Juli 2021 entschied die UNESCO Welterbekommission über die Aufnahme des Niedergermanischen Limes in die UNESCO Welterbeliste.

Aus diesem Grund präsentiert die siebte "Archäologische Landesausstellung Nordrhein-Westfalen" 2021/2022 die faszinierenden neuen Forschungsergebnisse zum Leben am und mit dem Niedergermanischen Limes.

Mit spektakulären Neufunden, originalgetreuen Nachbauten und vielen Aktionen macht "Roms fließende Grenzen" die Zeit der Römer in Nordrhein-Westfalen wieder lebendig.

Location:
Lippisches Landesmuseum
Ameide 4
32756 Detmold
Tel.: 05231-99250

Durch Aktivierung von Google Maps werden Daten an Google übertragen. Weitere Informationen dazu können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.lippisches-landesmuseum.de

teilen

Was ist noch in Detmold los?

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2021 Teutrine |