Liebe Besucher,

wegen der "Corona-Krise" werden zur Zeit viele Veranstaltungen kurzfristig abgesagt und/oder verschoben.
Leider liegen uns nicht alle aktuellen Informationen vor.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise auf den Seiten der Veranstalter!

Buchvorstellung und Diskussion mit Mehmet Daimagüler

23.10.2020, 19:00 Uhr

EMPÖRUNG REICHT NICHT! Unser Staat hat versagt. Jetzt sind wir dran.

Mein Plädoyer im NSU-Prozess.

Mehmet Gürcan Daimagüler, 1968 in Siegen als Kind türkischer Arbeiter geboren, ist promovierter Rechtsanwalt, Kolumnist und Buchautor. Regelmäßig schreibt er für Tageszeitungen und juristische Fachmedien. Er ist einer der bekanntesten Opferanwälte in Deutschland. Mehmet Daimagüler setzt sich unermüdlich für die Aufklärung der NSU-Morde ein. Er wirbt dafür, dass ein Staatsversagen wie im Falle des NSU sich nicht wiederholt.

Der Eintritt ist kostenfrei, um Spenden wird gebeten. Bei der Veranstaltung gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung aktuellen Corona-Schutzvorschriften. Bringen Sie einen Mund-Nase-Schutz mit.

Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen ist die Anzahl der Teilnehmenden begrenzt. Darum ist eine Anmeldung erforderlich: Telefonisch unter: 0 52 31 99 25 0

Location:
Lippisches Landesmuseum
Ameide 4
32756 Detmold
Tel.: 05231-99250

Durch Aktivierung von Google Maps werden Daten an Google übertragen. Weitere Informationen dazu können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.lippisches-landesmuseum.de

teilen

Was ist noch in Detmold los?

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2020 Teutrine |