Liebe Besucher,

wegen der "Corona-Krise" werden zur Zeit viele Veranstaltungen kurzfristig abgesagt und/oder verschoben.
Leider liegen uns nicht alle aktuellen Informationen vor.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise auf den Seiten der Veranstalter!

Ursula Georgii - Durch Chakrenausgleich in die Balance

27.11.2020, 20:00 Uhr

Vortrag mit Übungen

Ausgebranntsein hat vor allem damit zu tun, dass wir zu unserer Energie, Kraft und Lebensfreude keinen Zugang mehr haben und auch nicht wissen, wie wir unsere Energie wieder aktivieren können. Hier müssen wir nicht nur wieder zur Ruhe kommen, sondern in ein ganz neues energetisches Gleichgewicht finden. Wie das möglich ist, zeigt Ursula Georgii in ihrem neuen Buch mit zahlreichen Übungen. Zunächst geht es darum, die Ursachen und Auswirkungen von Burnout und Stress zu erkennen - hier werden in der energetischen Betrachtung alte Prägungen, gedankliche Konzepte, Gefühlsmuster und Verhaltensweisen sichtbar. Wenn diese Energiemuster erst einmal erkannt sind, können wir bewusst an ihnen arbeiten und sie wandeln und auflösen. Hierzu dienen zahlreiche Übungen und Techniken aus der Energiearbeit mit Aura und Chakren, besonders die langjährig erprobten und äußerst wirksamen Übungen zur Abgrenzung und zum energetischen Selbstschutz. Schließlich werden konkret umsetzbare Möglichkeiten aufgezeigt, die zur Wiedererlangung der Lebensfreude und Stärkung geistiger und körperlicher Beweglichkeit beitragen.

An diesem Abend erfahren Sie, wie Sie Ihr Energiesystem klären, ausbalancieren und stärken können. Dadurch können Sie Stress und anhaltender Erschöpfung entgegenwirken und in allen Lebensbereichen mehr Kraft und Freude erleben.

Ursula Georgii hat lange Zeit als Gärtnerin und Landschaftsplanerin gearbeitet und ist seit 15 Jahren als intuitive Beraterin und Trainerin tätig. Sie wurde von 1990 bis 1997 in der Schule für intuitive und kreative Entwicklung Berlin/Utrecht in der Energiearbeit mit Aura und Chakren ausgebildet. Seit 2004 folgt sie auch beruflich ihrem Herzen und bietet Aura- und Chakra-Lesungen sowie Seminare und Ausbildungen in der Energiearbeit und im energetischen Selbstschutz an. Sie ist Autorin von zwei Büchern und hat eine Meditations-CD herausgegeben. In den letzten Jahren liegt ein Schwerpunkt ihrer Arbeit darin, Menschen zu unterstützen, die unter den enormen gesellschaftlichen und privaten Anforderungen und einem permanenten Leistungs- und Zeitdruck leiden.

Bei großer Nachfrage wird die Veranstaltung in die Aula der Alten Schule am Wall oder einen anderen externen Saal verlegt. Sie können den endgültigen Veranstaltungsort ab dem 15.06.2020 auf der Homepage nachlesen oder telefonisch in der Buchhandlung erfragen.

Location:
Buchhandlung Stephan Jaenicke
Paulinenstraße 39
32756 Detmold
Tel.: 05231-9104840

Weitere Informationen finden Sie unter: www.buch-jaenicke.de

teilen

Was ist noch in Detmold los?

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2020 Teutrine |