Liebe Besucher,

wegen der "Corona-Krise" werden zur Zeit viele Veranstaltungen kurzfristig abgesagt und/oder verschoben.
Leider liegen uns nicht alle aktuellen Informationen vor.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise auf den Seiten der Veranstalter!

Rauhnächte

28.12.2019, 18:00 - 20:00 Uhr

Ein Weihnachtskonzert zum 5. Advent?
Es ist schon eine schöne Tradition: Alle zwei Jahre gestaltet der Blomberger Meisterchor "iuvento musica" in der Klosterkirche ein großes Weihnachtskonzert. Aber das war noch nie am 5. Advent. Also "Weihnachten verpennt"?
Nicht ganz, denn dieses Mal ist es KEIN Weihnachtskonzert und damit auch nicht VOR Weihnachten.
Mit dem 24.12. wandelt sich der vorweihnachtliche Stress in Ruhe, Frieden und Freude, in Liebe. Und es beginnen die langen düsteren Winternächte, genauer gesagt die 12 mystischen Rauhnächte:
Die Naturgesetze gelten nicht und die mit alter Musik gerufenen Geister prophezeien kommende Zeiten, denn jede der geheimnisvollen Nächte steht für einen leuchtenden Moment im kommenden Jahr: Licht im Dunkel - Freude im Alltag - Hoffnung in Tristesse - Liebe in Gleichgültigkeit
Dieses Konzert wird mystisch und geisterhaft, hoffnungsvoll und geistlich, rätselhaft und leuchtend.

Als Gast agiert ein hochkarätiger Instrumental-Künstler, der Konzert-Gitarrist Jouyan Tarzaban.

Der Kartenvorverkauf läuft über den Chor (Vorstand oder Sänger) direkt oder in gewohnt unkomplizierter Weise über die Vorverkaufsstellen der LZ.
Im VK kosten die Karten 12€, an der Abendkasse 15€

Location:
Klosterkirche Blomberg
Im Seligen Winkel 12
32825 Blomberg

Durch Aktivierung von Google Maps werden Daten an Google übertragen. Weitere Informationen dazu können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Veranstalter: iuvento musica e.V., Eichenkamp, 40, 32825 Blomberg

Weitere Informationen finden Sie unter: www.iuvento.de

teilen

Was ist noch in Blomberg los?

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2020 Teutrine |