Liebe Besucher,

wegen der "Corona-Krise" werden zur Zeit viele Veranstaltungen kurzfristig abgesagt und/oder verschoben.
Leider liegen uns nicht alle aktuellen Informationen vor.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise auf den Seiten der Veranstalter!

Sietske und Band

28.04.2019, 20:00 Uhr

Foto/Bild von reservix

Die niederländische Jazz-Sängerin Sietske Roscam Abbing ist Geschichtenerzählerin durch und durch. Das beweist sie auf ihrem neuen Album Leaving Traces („Spuren hinterlassen“). Dieses ist - wie schon das Debüt-Album (Where It Starts Again) eine famose Zusammenarbeit zwischen Sietske als Texterin und Dirk Balthaus, einem der feinsinnigsten Pianisten Deutschlands, der die Stücke (zum Teil zusammen mit Sietske zusammen) komponiert hat. Komplettiert wird die Band von Marco Zenini (Kontrabass und E-Bass), Eran Har Even (Gitarren) und Efraim Schulz-Wackerbarth (Schlagzeug), die maßgeblich an der Gestaltung der Stücke und den Arrangements beteiligt sind.
„Wenn ich einen Song schreibe, will ich damit immer eine Geschichte erzählen und meinen Text mit der Musik verschmelzen lassen“, erklärt Sietske ihre Philosophie des Songwritings. Keimzelle der Stücke sind die Treffen mit Dirk. „Manchmal habe ich für die Texte, die ich ihm mitbringe, schon eine kleine Melodie im Kopf, die wir dann gemeinsam ausarbeiten. Wir beginnen mit einem Motiv, einer Akkordfolge oder einem Rhythmus, basierend auf einer Stimmung, die wir mit der Geschichte transportieren und entwickeln wollen.“

Location:
Kesselhaus Lauenau
Carl-Sasse-Straße 3
31867 Lauenau

Durch Aktivierung von Google Maps werden Daten an Google übertragen. Weitere Informationen dazu können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

teilen

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2021 Teutrine |