In mir klingt ein Lied...

03.03.2019, 16:30 Uhr

Am Sonntag, 3. März, findet um 16.30 Uhr ein Konzert mit Chansons, Schlager und Evergreens aus dem vergangenen Jahrhundert in der Kirche zu Bergkirchen statt. Eine unterhaltsame Reise durch die Welt der Unterhaltungsmusik unternehmen die lippischen Musiker Gottfried Meyer (Bariton) und Burkhard Schmidt (Klavier). Beide Musiker sind in der Region eher als Vertreter der klassischen Musik bekannt, frönen hier aber ihrer heimlichen Leidenschaft für die Welt der leichten Muse. Ausgehend von dem Geständnis „In mir klingt ein Lied...“, das auf einer Etüde von Chopin basiert, widmen sie sich zunächst dem bisweilen unterschätzten Genre der Operette. Millöckers „Dunkelrote Rosen“ erklingen ebenso wie Benatzkys „Im weißen Rößl am Wolfgangsee“ und Künneckes „Ich bin nur ein armer Wandergesell“. Darüber hinaus sind Songs von Elvis Presley, den Beatles, Frank Sinatra, aber auch von den ganz großen Unterhaltungskünstlern der Nachkriegszeit zu hören.

Anstelle von Eintrittskarten wird eine Kollekte gesammelt.

Location:
Kirche Bergkirchen
Bergkirchen 56
32108 Bad Salzuflen
Tel.: 05266-1850

Weitere Informationen finden Sie unter: www.bergkirchen.net

teilen teilen

Was ist noch in Bad Salzuflen los?

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2019 Teutrine |