Termin eintragen »

Landfrau und Künstlerin in Lippe. Eine Retrospektive. - Detailansicht

01.07.2018 - 26.08.2018
 

Charlotte Betzemeier wurde als Tochter eines Müllers in Lippe geboren. Sie heiratete und zog sieben Kinder auf einem eigenen Hof in Betzen groß. Soweit ein nicht unüblicher Lebensweg einer Frau vom Land im 20. Jahrhundert. Doch Charlotte Betzemeier hatte eine Leidenschaft und ein Talent: die Kunst. Sie bildete sich überwiegend autodidaktisch und ist ein Beispiel dafür, wie sich eine begabte Frau auf dem Lande ihre künstlerische Fortentwicklung erkämpfte, unbeirrt ihre Kunst verfolgte und damit auch zu Lebzeiten schon überregionale Ausstellungserfolge hatte. Die Ausstellung zeigt einen Querschnitt aller Werkphasen, beginnend mit den 1970er Jahren und den ersten Gemälden im Stil der naiven Malerei über Landschaften und Blumenaquarelle, bis hin zu den zunehmend abstrakten und teilweise kalligraphischen Arbeiten der 1990er Jahre. Abb: Charlotte Betzemeier, Selbstporträt, Öl auf Pappe, 1975. Privatbesitz


 
Location:
Städtische Galerie Schwalenberg
Marktstraße 5
32816 Schieder-Schwalenberg

teilen teilen

Was ist noch in Schieder-Schwalenberg los?

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2018 Teutrine |